MIT IMAGINATIONEN

ZU LEICHTIGKEIT UND VERTRAUEN

SCHNUPPERSEMINAR

 

Besonders in unsicheren Zeiten wie den aktu­ellen stärkt ein tragendes Fundament unsere Bodenhaftung. Woher nehmen wir dann Vertrauen, Gelassenheit, Leichtigkeit?

Die Quelle liegt im Wesentlichen in uns - darauf dürfen wir uns stützen.

Imaginationen weisen uns wie eine innere Landkarte den Weg dorthin. Mit diesen geistig visualisierten Bildern aus dem Inneren können wir im konkreten Leben selbstbewusste, vertrauensvolle Schritte gehen.

Ich stelle an diesem Abend die Grundlage der Herangehensweise - das logotherapeutische Menschenbild Viktor E. Frankls - vor und werde Sie bei einer Imagination begleiten.

 

Termin: 19. März 2021, 15 - 18 Uhr

Ort: online per Zoom - der Link wird nach der Anmeldung vom Bildungshaus zugeschickt

Kurskosten: € 40,-

Information und Anmeldung: Bildungshaus St. Hippolyth - +43 |0|742| 352 104