SEMINARE

WINTER-LICHT

INNERES LEUCHTEN TANKEN VOR DER DUNKELHEIT

 

Der Sommer war reich an Sonnentagen. In den Wochen der kühleren Monate dehnen sich die Nächte aus. Diese Zeit lädt auch ein, in die Stille, in innere, leuchtende Kraft­kammern zu gehen.

Imaginationen sind ein meditativer Weg zu inneren Quellen - zu Kraft, Vertrauen und inne­rem Leuchten, trotz äußerer Finsternis.

Diese Nahrung für die Seele weist in der Dunkelheit den Weg zum Licht.

Inhaltliches Fundament bildet das Menschen­bild der Logotherapie Viktor E. Frankls. Es ist kein Vorwissen nötig, nur die Bereitschaft, sich einzulassen.

 

Menschen, die feinfühlig wahrnehmen, kommt diese Heran­gehens­weise besonders entgegen.

 

Termin: 10.| 24. Oktober, 07.| 21. November, 05. Dezember 2019

        jeweils 19 - 21.30 Uhr

Ort: Praxis, Linzerstraße 4, 4120 Neufelden

Kosten: € 150,- für fünf Abende

Information und Anmeldung: Karin Grössenbrunner - +43 676_8212 635 13


ZUM GLÜCK SCHEITERN

BRUCHSTELLEN DES LEBENS MIT HUMOR BEGEGNEN

 

Perfektionismus lässt wenig Raum für Scheitern - selten auch für Glück. Wie wäre es, sich für ein Leben mit Glück und Scheitern zu entscheiden?

Dass uns Konflikte, Krisen etc. wenig Freude be­reiten, ist verständlich. Doch was wir da­raus wachsen lassen, kann uns zu einem freud­- und vertrauensvollem Leben führen.

Dazu stelle ich während des Seminars gerne Fragen und Anregungen zur Verfügung

... Glück mit offenem Herzen annehmen

... Aufstehen nach Niederlagen mit mehr Humor und Leichtigkeit

... Unterstützung zu konkretem Tun im Alltag

 

Die Tage bieten Ihnen Zeit für sich selbst, Gespräche mit anderen und ein besonderes Kennenlernen der eigenen Fülle durch Imaginationen.

 

Termin: 23.| 24. November 2019

Ort: BildungsZentrum St. Benedikt, Seitenstetten

Kosten: € 150,- zzgl. Aufenthaltskosten

Information und Anmeldung: BildungsZentrum St. Benedikt - +43 7477_42885


WORTE UND PORZELLAN

Meine Botschaft in Schale werfen

 

Unter der Anleitung von Karin Grössenbrunner verfassen Sie Ihren Text; Ihre Botschaft für ein ganz persönliches, aussage-kräftiges Stück Porzellan: mit welchen Worten verfeinert möchte ich eine gute Tasse Tee trinken, mit welchem Gedanken den Tag beginnen, achtsam gutes Essen genießen?

Anschließend lernen Sie von Christine Mittermayr, den Text mittels Transferschiebtechnik auf Porzellan zu drucken. Vintage-Porzellan ist dafür bereitgestellt, Sie wählen zwei Stück (oder mehr um je € 5). Die individuellen Werke werden ins Atelier mitgenommen, gebrannt und etwa 10 Tage später hübsch verpackt zugesandt - zum sich-selbst-erfreuen oder Verschenken.

 

Materialkosten: 35,00 Euro pro TeilnehmerIn (wird im Kurs eingesammelt)

Beinhaltet: ein Notizheft, einen Stift, 2 Stück Porzellan, spülmaschinenfester Porzellanbrand, Verpackung und Versand

 

Termin: 14. März 2020, 10 - 16 Uhr

Ort: Bildungshaus Schloss Puchberg, 4600 Wels

Kurskosten: € 100,-  (Mittagessen: € 12,-)

Information und Anmeldung: Bildungshaus Schloss Puchberg - +43 7242_47537


FRAUENZIMMER

MIT FREUNDINNEN ZU HAUSE KRAFT TANKEN

 

Sie verbringen gerne eine bereichernde Zeit mit Freundinnen. Wie wäre es, ein Treffen mit Imaginationen zu vertiefen? Wozu?

Manchmal liegen das eigene Potenzial, Freude und Leichtigkeit wie unter einer Decke aus Pflichten und Aufgaben verborgen - doch bereit, entdeckt und gelebt zu werden.

Imaginationen machen die innere Fülle bewusst und regen an. Wie? Ein wenig wie träumen, wie meditieren ... doch Worte beschreiben weniger als das Erleben ...

Sich selbst und liebenswerten Menschen neu begegenen, dem Inneren vertrauen und ein stärkendes, alltagstaugliches Werkzeug kennenlernen - und all das zu Hause.

 

Sie organisieren 3-7 Frauen, nehmen sich zwei Stunden Zeit und ich komme!

 

Kosten: € 150,- zzgl. Fahrtkosten

Information und Anmeldung: Karin Grössenbrunner - +43 676_8212 635 13


VON DER LIEBE BETROGEN?!

ZU VERTRAUEN FINDEN NACH UNWAHRHEIT IN EINER BEZIEHUNG

 

In einer vertrauensvollen Beziehung mit Lüge und wiederholtem Vertrauensmissbrauch konfrontiert zu werden, ist eine schmerz-hafte Erfahrung. Scham, Wut, Zweifel, Schuldgefühle und unge-löste Fragen können ein unheilvolles Geflecht bilden.

Aus vielfältigen Erfahrungen und Gesprächen zeigen sich ähnliche Fragen und Wege im Prozess des Wieder-Ganz-Werdens. Wenn Sie Austausch suchen, kommen Sie zu den regelmäßigen Abenden.

Sie finden hier Gelegenheit, ohne Scham auszusprechen, was war. Gleichzeitig liegt der Fokus im Bezug zu den eigenen Gefühlen, im Wiederfinden der eigenen Würde und Integrität, des Vertrauens zu sich und zu anderen.

 

Termin: Spätsommer 2019

Ort: Praxis Therapieviertel, Linzerstraße 4, 4120 Neufelden

Kosten: € 20,- je Abend

Anmeldung: Karin Grössenbrunner